„Zuhören, untersuchen, informieren, gemeinsam entscheiden“

  • Gespräch – Das ärztliche Gespräch ist die Grundlage für die Diagnosestellung und die Therapieplanung. Nur mit Hilfe des Gesprächs können die medizinischen Befunde und die persönliche Lebenssituation integriert werden. Mir ist es ein Anliegen Sie gut zu informieren.
  • Internistische Vorsorgeuntersuchung: dient dazu, gesund zu bleiben und gezielt Schritte zur Verbesserung von Wohlbefinden und Lebensqualität zu setzen.
  • Kardiologie
    Erkrankungen der Herzkranzgefäße (Angina pectoris, Herzinfarkt, Stent, Bypass…)
    Herzklappenerkrankungen (Aortenstenose, Mitralinsuffizienz…)
    Herzrhythmusstörungen (Vorhofflimmern …)
    Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
    Hypertonie – Bluthochdruck

    Abklärung von Atemnot

    Pulmonale Hypertonie, COPD, Emphysem: Betreuung bei Begleiterkrankung der Lunge Trainingsberatung bei Herz- und Lungenerkrankungen

  • Diabetestherapie, Fettstoffwechel , Übergewicht
    Schilddrüsenerkrankungen
    Nierenfunktion
    Durchblutungsstörungen
  • EKG – Ableitung der Herzströme
  • Langzeit-EKG (24 Stunden – EKG)
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • 24 Stunden Blutdruckmessung
  • Echokardiographie (Herzultraschall)
  • Carotisduplex (Ultraschall der Halsschlagadern)
  • Schilddrüsenultraschall
  • Lungenfunktion (Spirometrie) + Pulsoxymetrie (Messung der Sauerstoffsättigung im Blut in Ruhe und bei Belastung)
  • Operationsvorbereitung – Operationsfreigabe
  • Trainingsberatung + Gesundheitsförderung
    Für all jene, die gesund bleiben wollen oder eine Leistungsdiagnostik für sportliche Betätigungen benötigen.
    Nach Erkrankungen wie Herzinfarkt, Operationen, Lungenentzündung usw., um wieder fit zu werden und zu bleiben.
  • Psychosomatik
    Ich achte auf das Wechselspiel zwischen Körper und Seele. Körperliche Erkrankungen belasten das psychische Befinden und die Beziehungen zu Mitmenschen.  Unsere Stimmung beeinflusst stark unsere körperliche Gesundheit.